Newsletter abonnieren!

Aktuelle Filmreihen

Mai 2018

Liebe Kinofreund/innen, liebe Besucher/innen des Deutschen Filmmuseums,

Ellen HarringtonAls Neu-Frankfurterin sehe ich gespannt meiner ersten Nacht der Museen am Samstag, 5. Mai, entgegen. Dann heißt es: lange aufbleiben und sich auf zahlreiche Specials und einmalige Erlebnisse freuen. Wenn Sie schon einmal dabei waren, hoffen wir, Sie dieses Jahr wieder zu begrüßen. Und wenn es auch für Sie das erste Mal ist, schließen Sie sich doch mir und Tausenden anderen Kunst- und Filmliebhaber/innen hier am Museumsufer an: Lassen Sie uns gemeinsam die besondere Atmosphäre genießen und bei Snacks und kühlen Drinks ins Filmvergnügen starten.

Weiterlesen

Unsere Erfolgs-Ausstellung Kubricks 2001: 50 Jahre A SPACE ODYSSEY geht weiter, begleitet von einer spannenden Filmreihe im Mai, die Kubricks eigene Science-Fiction-Einflüsse erkundet. Zu sehen sind Pionierwerke wie FORBIDDEN PLANET (US 1956, R: Fred Wilcox) und IKARIE XB 1 (ČS 1963, R: Jindřich Polák) sowie Filme, die von 2001 beeinflusst wurden, wie DARK STAR (US 1974, R: John Carpenter), SILENT RUNNING (US 1972, R: Douglas Trumbull – der schon für die visuellen Effekte von ,2001′ verantwortlich gewesen war) und MOON (GB 2009, R: Duncan Jones). Cooler geht’s nicht.

Unsere andere Hauptreihe des Monats widmet sich einer Frau, die wie kaum eine andere dem europäischen und US-amerikanischen Arthouse-Kino der vergangenen Jahrzehnte ein Gesicht gibt: Juliette Binoche.

Die Lecture & Film-Reihe „Tropical Underground“ begrüßt diesen Monat einen Star des brasilianischen Cinema Marginal, Schauspielerin Helena Ignez, persönlich und zeigt in zwei Zusatz-Screenings Filme aus ihrem OEuvre. Kino & Couch ist nach der Pause zurück und nimmt in Kooperation mit dem Frankfurter Psychoanalytischen Institut Christian Petzolds PHOENIX (DE 2014) psychoanalytisch auseinander. Es erwarten Sie jede Menge Specials und andere Überraschungen. Kommen Sie einfach vorbei!

Ihre Ellen Harrington
Direktorin

 

Kinoprogramm Mai 2018

Kinoprogramm (PDF, 4 MB)

Monatsübersicht (PDF, 138 KB)

Kinoprogramm im Browser lesen

 

Juni 2018

Liebe Kinofreund/innen, liebe Besucher/innen des Deutschen Filmmuseums,

Ellen Harringtonder Sommer ist da – und die langen, warmen Tage locken Frankfurterinnen und Frankfurter in Scharen ans Mainufer, um am Wasser auszuspannen oder die neuesten Ausstellungen und Veranstaltungen entlang des Museumsufers zu erkunden.

Mittsommernächte – das passende Stichwort für unsere Juni-Filmreihe. Zum 100. Geburtstag von Ingmar Bergman widmet das Kino des Deutschen Filmmuseums dem schwedischen Meisterregisseur eine umfangreiche Retrospektive, deren Höhepunkt der Besuch von Regiekollegin, Schauspielstar und Muse Liv Ullmann in Frankfurt ist.

Weiterlesen

Am Mittwoch, 20. Juni, ist Liv Ullmann zu Gast für ein hochinteressantes Foyer-Gespräch, und meine Empfehlung ist: Besorgen Sie sich rechtzeitig Karten! Das Gespräch ist auch im Kombiticket mit wahlweise einem oder zwei Filmen erhältlich: Bergmans HERBSTSONATE oder Liv Ullmanns eigene Regiearbeit DIE TREULOSEN nach einem Drehbuch von Bergman. Nicht verpassen!

Begleitend zu unserer spannenden Ausstellung Kubricks 2001: 50 Jahre A SPACE ODYSSEY erwarten Sie im Juni gleich drei Kinovorführungen von Kubricks Meisterwerk und zahlreiche Gäste – darunter der Astronaut mit Europas längster Weltraumerfahrung: ESA-Ingenieur Dr. Thomas Reiter und Trendforscher Matthias Horx sprechen über Kubricks Vision der Zukunft oder darüber, wie es sich anfühlt, allein da draußen im All …

Nippon Connection, das jährliche Fest des japanischen Films, lädt zu einer Retro im Zeichen des Schwertkampffilms. Freuen Sie sich auf Akira Kurosawas legendären Film YŌJINBŌ und viele weitere Genreklassiker. Und über Fernost wieder zurück an den Main: Als Frankfurter Premiere zeigt Hanna Laura Klar ihren neuen Dokumentarfilm über Alexandra Kluge, Ärztin, Schaupielerin und die Schwester von Alexander Kluge, einer der herausragenden Vertreter des Neuen Deutschen Films.

Viele weitere Specials, Filmreihen und Einblicke hinter die Kulissen erwarten Sie im Juni. Blättern Sie durch das Programmheft und suchen Sie sich Ihre Favoriten heraus. Wir freuen uns, Sie bald im Filmmuseum zu begrüßen!

Ihre Ellen Harrington
Direktorin

 

Kinoprogramm Juni 2018

Kinoprogramm (PDF, 4 MB)

Monatsübersicht (PDF, 138 KB)

Kinoprogramm im Browser lesen

 
© 2018 Deutsches Filminstitut
Schaumainkai 41, 60596 Frankfurt am Main