FILMCLUB TREPPE 41 – Februar 2018

Treppe41
Treppe 41 ist ein offener Filmclub. Alle sind willkommen, einen selbst ausgewählten Film vorzustellen, ihn gemeinsam zu sehen und darüber zu reden. An zwei Freitagen pro Monat; bei Limo, Bier, Wein oder Wasser auf Spendenbasis.

CHUNG HING SAM LAM  Chunking Express

Hongkong 1994. R: Wong Kar-Wai. D: Brigitte Lin, Faye Wong,
Tony Leung Chui-Wai, Takeshi Kaneshiro. 102 Min. 35mm. OmeU

chungking express

CHUNGKING EXPRESS erzählt zwei Geschichten, die wie Oasen für hoffnungslos verträumte Romantiker wirken. Eingebettet in die hektische und bisweilen brutale Alltagsrealität Hongkongs der frühen neunziger Jahre,begegnen sich die Protagonist/innen in Imbissbuden und verrauchten Läden rund um den Wohnkomplex Chungking Mansions. Tarantino persönlich brachte den Film in westliche Kinos.

Freitag, 09.02.2018
22:30 Uhr

Vorgestellt von
Stefan Lubomirski

Nach dem Film Austauschen und trinken

UN SINGE EN HIVER  Ein Affe im Winter

Frankreich 1962.R: Henri Verneuil
D: Jean Gabin, Jean-Paul Belmondo, Suzanne Flon. 105 Min. 35mm. DF

Eine normannische Kleinstadt um 1960, der D-Day noch in lebendiger Erinnerung. Der Werbetexter Gabriel (Jean-Paul Belmondo) quartiert sich beim Hotelbesitzer Albert (Jean Gabin) ein. Sie freunden sich an, und die beiden Trunkenbolde bringen den Ort kräftig durcheinander. Der Film erzählt die melancholisch-charmante Geschichte zweier unterschiedlicher Kerle, die das Leben lieben und keinen Bubenstreich auslassen. Mit ihnen 105 Minuten zu verbringen: C’est la vie! Das bringt Freude und Wehmut zugleich.

Freitag, 23.02.2018
22:30 Uhr

Vorgestellt von
Wilfried Volkmann

Nach dem Film
Austauschen und trinken

WIR SIND DFF.FILM
© 2018 Deutsches Filminstitut
Schaumainkai 41, 60596 Frankfurt am Main