LATE NIGHT KULTKINO

mumins
H. P. Lovecraft gilt als einer der weltweit einflussreichsten Autoren der phantastischen Horrorliteratur. Seine abgründigen Geschichten waren immer wieder Inspiration für das Kino. Zu sehen sind zwei Klassiker von Stuart Gordon, der besonders oft und gelungen auf Lovecraft- Vorlagen zurückgriff.

RE-ANIMATOR

USA 1985. R: Stuart Gordon
D: Jeffrey Combs, Bruce Abbott, Barbara Crampton. 86 Min. 35mm. OF

re-animator

Medizinstudent Herbert West experimentiert in einem privaten Labor mit einem Serum, um Tote wieder zum Leben zu erwecken. Die verheerenden Nebenwirkungen bekommen sowohl sein Mitbewohner als auch sein Professor bald zu spüren. Frankenstein-, Zombie- und Mad-Scientist- Motive formt Gordon in dieser einflussreichen Lovecraft- Modernisierung zu einer subversiven Horror-Groteske, die mit erstaunlichen Splatter-Effekten, morbider Atmosphäre und tiefschwarzem Humor besticht.

Samstag, 07.07.2018
22:30 Uhr

Freitag, 13.07.2018
22:30 Uhr

FROM BEYOND

USA 1986. R: Stuart Gordon
D: Jeffrey Combs, Barbara Crampton, Ted Sorel. 85 Min. 35mm. OF

from beyond

Ein Wissenschaftler entwickelt eine Maschine, mit deren Hilfe sich eine Verbindung zu einer anderen Dimension öffnet – das nutzen außerirdische Wesen als Einfallstor. Sein Assistent, eine Psychiaterin und ein Polizist versuchen, die blutige Situation unter Kontrolle zu bringen. Es folgt eine Achterbahnfahrt voller effektvoller Schockmomente, untergründig brodelnder Sexualität und handgemachtem Monster-Make-Up.

Samstag, 14.07.2018
22:30 Uhr

Samstag, 21.07.2018
22:30 Uhr

Newsletter abonnieren!
© 2018 Deutsches Filminstitut
Schaumainkai 41, 60596 Frankfurt am Main