Klassiker & Raritäten

Am Swimmingpool

widerberg
Wir alle stecken mitten drin, im Hochsommer. Was gibt es da schöneres, als ins kühle Nass zu hüpfen – am besten in einem Ferienhaus inmitten von wunderschöner Natur. Filme, in denen sich die Handlung rund um das luxuriöse Badebecken entfaltet, stehen in den Klassikern und Raritäten zum Thema „Swimmingpool“ im Fokus. Die Filme der Reihe zeigen, dass ein Swimmingpool nicht immer einhergeht mit Entspannung und Idylle. Er kann ein stiller Zeuge unvorhersehbarer Ereignisse sein, die die Ruheoase durchbrechen.

THE SWIMMER  Der Schwimmer

USA 1968. R: Frank Perry
D: Burt Lancaster, Janet Landgard, Janice Rule. 94 Min. DCP. OF

The Swimmer Film

An einem heißen Sommertag sucht ein Mann mittleren Alters Abkühlung in den Swimmingpools von alten Freund/innen und Bekannten in einer wohlhabenden Gegend in Connecticut. Als er von Grundstück zu Grundstück zieht, unternimmt er eine zunehmend allegorische Reise in die eigene Vergangenheit. Zunächst ohne Erfolg, fand der Film nach und nach seine hohe Anerkennung. Nicht zuletzt lebt er von seinen stimmungsvollen Location-Aufnahmen auf den Grundstücken reicher Leute – und davon, dass Burt Lancaster den ganzen Film über nur mit einer Badehose bekleidet ist.

Samstag, 04.08.2018
18:00 Uhr

Dienstag, 07.08.2018
18:00 Uhr

LA PISCINE  Der Swimmingpool

Frankreich/Italien 1969. R: Jacques Deray.
D: Alain Delon, Romy Schneider, Maurice Ronet, Jane Birkin. 113 Min. 35mm. OmeU

Swimming Pool Film 68

Als Marianne und Jean-Paul ihren Sommerurlaub in einer Villa mit Pool bei Saint-Tropez verbringen, taucht plötzlich Harry, Mariannes früherer Geliebter und ein alter Freund von Jean-Paul, mit seiner 18-jährigen Tochter auf. Die beiden werden eingeladen zu bleiben, und es entwickelt sich allmählich ein Geflecht psychischer und erotischer Spannungen, bis sich diese in einer Gewalttat entladen. Vier Figuren, eine Villa mit Pool, Sonne, vielsagende Blicke – aus wenigen Ingredienzien formt Jacques Deray einen perfekten psychologischen Thriller. Der große Erfolg des Films beeinflusste letztlich auch die weitere Karriere von Romy Schneider.

Mittwoch, 08.08.2018
18:00 Uhr

Samstag, 11.08.2018
18:00 Uhr

In Kooperation mit

institut_francais

SEXY BEAST

Großbritannien/Spanien 2000. R: Jonathan Glazer
D: Ray Winstone, Ben Kingsley, Ian McShane. 88 Min. 35mm. OF

Sexy Beast

Nach einer erfolgreichen Karriere als Werbefilm- und Videoclipregisseur wählte Jonathan Glazer für seinen ersten Spielfilm eine klassische Gangstergeschichte: Gary Dove, ein ehemaliger britischer Safeknacker, hat sich mit seiner Frau in einer Villa an der spanischen Küste zur Ruhe gesetzt. Dort sucht ihn der Abgesandte eines Londoner Gangsterbosses auf, um ihn zu einem letzten Coup zu überreden. Als Dove sich weigert, eskaliert die Situation. Gleich zwei Schwimmbecken spielen in diesem stilsicher inszenierten Film eine große Rolle: eines in Spanien und eines in London.

Dienstag, 14.08.2018
18:00 Uhr

Mittwoch, 15.08.2018
18:00 Uhr

SWIMMING POOL

Frankreich 2003. R: François Ozon
D: Charlotte Rampling, Ludivine Sagnier, Charles Dance. 99 Min. 35mm. OmU

Swimming Pool 2003

Die englische Kriminalschriftstellerin Sarah nimmt das Angebot ihres Verlegers an, in dessen Villa in Südfrankreich an ihrem neuen Roman zu arbeiten. Als die junge Julie, die sich als Tochter des Verlegers ausgibt, auftaucht, ist es mit der Ruhe und Idylle jedoch vorbei. Julie liegt tagsüber im Bikini am Pool, weiß gutes Essen zu schätzen und verbringt jeden Abend mit einem anderen Mann. Inspiriert von Julies Lebensstil, baut Sarah sie in ihren Roman ein und verändert sich dabei mehr und mehr selbst. Ozons subtiler und vielschichtiger Thriller brachte auch die beiden Hauptdarstellerinnen zu Höchstleistungen.

Dienstag, 21.08.2018
18:00 Uhr

Donnerstag, 30.08.2018
18:00 Uhr

A BIGGER SPLASH

Italien/Frankreich 2015. R: Luca Guadagnino.
D: Tilda Swinton, Matthias Schoenaerts, Ralph Fiennes, Dakota Johnson. 124 Min. DCP. OmU

A Bigger Splash

Die Rocksängerin Marianne hat eine Stimmbandoperation hinter sich und erholt sich mit ihrem Lebensgefährten Paul in einer Villa auf einer kleinen Insel im Süden Italiens. Als ihr ehemaliger Manager und Liebhaber Harry mit seiner pubertären Tochter aufschlägt, nisten diese sich in der Villa ein und beginnen, das Leben von Marianne und Paul durcheinanderzubringen. Die Konstellation beruht offenkundig auf Jacques Derays LA PISCINE. Luca Guadagnino gelang jedoch mit A BIGGER SPLASH eine zeitgemäße Variation in einem sehr viel weniger glamourösen Milieu und mit ebenso großartigen schauspielerischen Leistungen.

Samstag, 25.08.2018
17:45 Uhr

Dienstag, 28.08.2018
18:00 Uhr

Newsletter abonnieren!
© 2018 Deutsches Filminstitut
Schaumainkai 41, 60596 Frankfurt am Main