KINDERKINO – Dezember 2016

mumins

Fünf Kinder wollen ein Forschungsschiff im Eismeer retten, zwei Freundinnen fahren nach Oslo, um ihre Freundin Naisha vor der Abschiebung zu bewahren und ein Grandsanta zieht sich aus dem Weihnachtsgeschäft zurück: das Kinderkino im Dezember.


DAS EISMEER RUFT

DDR 1984. R: Jörg Foth. D: Oliver Karsitz, Alexander Rohde,
Vivian Schmidt. 81 Min. 35mm. Empfohlen ab 8 Jahren

Im Frühjahr 1934 geht eine Katastrophenmeldung durch die Welt: Das sowjetische Forschungsschiff Tscheljuskin ist im Eismeer verunglückt. Auf einem Prager Hinterhof entschließen sich fünf Kinder, den Verunglückten zu Hilfe zu kommen. Mit Kompass, Weltkarte, Brot und Wurst machen sie sich auf in Richtung Nordpol, doch auf dem Weg häufen sich die Schwierigkeiten.

Freitag, 02.12.
14:30 Uhr

Sonntag, 04.12.
15:00 Uhr

MO & FRIESE ENTDECKEN DIE WELT

2015. R: Verschiedene Regisseure
41 Min. DCP. Empfohlen ab 6 Jahren

Sechs internationale Kurzfilme, die beim Mo & Friese KinderKurzFilmFestival zu sehen waren, laden auf eine Reise in animierte Spielzeugländer, auf spannende Planeten und in tanzende Wälder ein. Gezeigt werden die Filme: DER KLEINE VOGEL UND DAS EICHHÖRNCHEN, PLANET WILLI, WILLI GIBT ES WIRKLICH, PAWO, TZDAFA – EINE MUSCHEL und ONE, TWO, TREE.

Freitag, 09.12.
14:30 Uhr

Sonntag, 11.12.
15:00 Uhr

RAFIKI – BESTE FREUNDE

Norwegen 2009. R: Christian Lo. D: Live Marie Runde, Regine
Stokkevåg Eide. 75 Min. DVD. DF. Empfohlen ab 8 Jahren


Julie, Mette und Naisha leben in einem abgeschiedenen norwegischen Dorf und sind die besten Freundinnen. Doch dann bricht die Politik in ihre abgeschiedene Idylle ein: Naisha und ihre Mutter, die in einer Asylantenunterkunft wohnen, sollen ausgewiesen werden. Über Nacht flüchten sie zu Bekannten nach Oslo. Julie findet einen Zettel mit der Adresse, aber leider auch ihr Vater, der Dorfpolizist. Kurzentschlossen fahren Mette und Julie mit dem Nachtzug in die Hauptstadt, um ihre Freundin zu warnen.

Freitag, 16.12.
14:30 Uhr

Sonntag, 18.12.
15:00 Uhr

ARTHUR WEIHNACHTSMANN

Großbritannien/USA 2012. R: Sarah Smith, Barry Cook
Animationsfilm. 97 Min. Blu-ray. DF. Empfohlen ab 7 Jahren

Das Familienunternehmen „Santa Clause” steht Kopf: Grandsanta hat sich aus dem Geschäft der Weihnachtsmänner zurückgezogen, und seine Söhne Arthur und Steve warten darauf zu übernehmen. Doch während Steve schon längst im 21. Jahrhundert angekommen ist, ist der jüngere Arthur noch beseelt von dem guten alten Geist der Weihnacht.

Freitag, 23.12.
14:30 Uhr

Sonntag, 25.12.
15:00 Uhr

Freitag, 30.12.
14:30 Uhr

Sonntag, 01.01.
15:00 Uhr

Newsletter abonnieren!
© 2017 Deutsches Filminstitut, Schaumainkai 41, 60596 Frankfurt am Main