goEast PRÄSENTIERT: CZECH ON TOUR

GoEast
Das Tschechische Filmzentrum bringt unter dem Titel CZECH ON TOUR aktuelle tschechische Filme in die Kommunalen Kinos vieler deutscher Städte. Die Reihe präsentiert in einem Querschnitt der dynamischen tschechischen Filmszene Spiel- und Dokumentarfilme etablierter und junger Regisseure.

GRANDHOTEL

Tschechische Republik 2006. R: David Ondřiček
D: Marek Taclik, Klara Issova, Jaromir Dulava. 95 Min. 35mm. OmU

Fleischman ist Hausmeister in einem Architekturdenkmal der Nachkriegsmoderne. Der merkwürdige Prestigebau aus den 60ern ist Hotel und Fernsehturm in einem. In sozialistischen Zeiten war dieser ein Sinnbild für die verheißungsvolle Zukunft; in der Gegenwart ist das Grandhotel eine beliebte Station für ältere Reisende aus Deutschland, die der Vergangenheit und ihrer Herkunft nachspüren. Fleischman hingegen ist besessen von der Idee, von hier aus mit einem Ballon in den Himmel zu schweben und dem Hotel, der Provinzstadt Liberec und seinem Leben, das ihm überhaupt nicht zu gelingen scheint, zu entfliehen.

 

 

Donnerstag, 20.12.2012

20:30 Uhr

Newsletter abonnieren!
© 2017 Deutsches Filminstitut, Schaumainkai 41, 60596 Frankfurt am Main