Filmclub Treppe 41

Der offene Filmclub im März

Treppe41
Bei Treppe 41 sind alle eingeladen, ihre Lieblingsfilme vorzustellen.

16mm Intimate Exposure – Annette Kennerley Schau

After the Break_Image Credit After the Break Annette Kennerley 1998 Courtesy of Cinenova and the artist_web

Image Credit: After the Break – Annette Kennerley, 1998. Courtesy of Cinenova and the artist.

Aus der Londoner lesbischen Subkultur der 1990er Jahre heraus schuf Annette Kennerley sehr persönliche Arbeiten auf 16mm. Sie kreisen um lesbisches Begehren, Beziehungen und Sexualität, Liebe, Verlust, Mutterschaft und Kindheit. Davor ein Tribute für Kennerley aus der aktuellen queer porn Szene.

SEX, LIES, RELIGION
GB 1993. R: Annette Kennerley. 6 Min. 16mm OF

TIN HEART, TINSEL ROSE
GB 1991. R: Annette Kennerley. 7 Min. 16mm OF

AFTER THE BREAK
GB 1998. R: Annette Kennerley. 13 Min. 16mm OF

STRAIGHT ON UNTIL MORNING
GB 1991. R: Annette Kennerley. 25 Min. 16mm OF

LET ME COME IN
GB 1991. R: Annette Kennerley. 3 Min. 16mm OF

LIKE MOTHER LIKE SON
GB 1994. R: Annette Kennerley. 4 Min. 16mm OF

Vorfilm:
TRIBUTE
GB 2017. R: Max Disgrace, Lina Bembe. 8 Min. DCP OF

Freitag, 01.03.2019
22:30 Uhr

Vorgestellt von:
Eva Salomon

Nach dem Film:
Austauschen und Trinken

unterstützt von:

AFLR_aktuell   LogoEntwurf4

WALK HARD: DIE DEWEY COX STORY

USA 2007. R: Jake Kasdan
D: Jake Kasdan, John C. Reilly, Jenna Fischer, Tim Meadows. 96 Min. Blu-Ray. OF

Dieses unterschätzte Meisterwerk versteht es, mit vielen Anlehnungen an ernst gemeinte Biopics wie WALK THE LINE oder I’M NOT THERE die Essenz des Genres Biopic zu erfassen und auf clevere Art umzusetzen. John C. Reilly ist genial in der Rolle des Rockmusikers Dewey Cox und führt uns auf unterhaltsame Weise durch die Musikgeschichte der 50er bis heute – mit Witz und einem fantastischen Soundtrack.

Freitag, 08.03.2019
22:30 Uhr

Vorgestellt von:
Pramila Chenchanna

Nach dem Film:
Austauschen und Trinken

WIR SIND DFF.FILM
© 2019 DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum e.V.
Schaumainkai 41, 60596 Frankfurt am Main