FILMCLUB TREPPE 41

Treppe41
Treppe 41 feiert Geburtstag! Seit drei Jahren sind im offenen Filmclub Treppe 41 alle willkommen, einen selbst ausgewählten Film vorzustellen, ihn gemeinsam zu sehen und sich darüber auszutauschen. An zwei Freitagen pro Monat. Bei Limo, Bier, Wein oder Wasser auf Spendenbasis. Wenn es warm ist, draußen auf der Treppe.

AI NO MUKIDASHI Love Exposure

Japan 2008. R: Sion Sono. D: Takahiro Nishijima, Hikari Mitsushima,
Sakura Ando, Makiko Watanabe. 237 Min. 35mm. OmU

Nach dem Tod seiner Mutter sucht Yu die Nähe seines Vaters, doch der hat sich in seiner Trauer der Kirche zugewandt und ist Priester geworden. Die beiden sind voneinander so entfremdet, dass eine Begegnung nur noch in der Beichte stattfinden kann. LOVE EXPOSURE überrollt uns mit viel Liebe und noch mehr Wahnsinn und fragt nach dem Zusammenhang von Familie, Glaube und Perversion. Dabei schießt er meilenweit über das Ziel hinaus und trifft dennoch voll ins Schwarze.

Freitag, 11.05.2018
20:30 Uhr

Vorgestellt von:
Treppe 41

Treppe 41 hat Geburtstag!
Es gibt Torte!

DEMONLOVER

Frankreich 2002. R: Olivier Assayas. D: Connie Nielsen,
Chloë Sevigny, Charles Berling. 129 Min. 35mm. OmeU

Bei der Übernahme einer Produktionsfirma, die sich auf pornographische 3D-Mangas spezialisiert, gerät die zielstrebige Geschäftsfrau Diane bald schon zwischen die Fronten. Den Interessen ihres Arbeitgebers steht ein weiteres Unternehmen im Weg, das aggressiv in den Markt zu drängen versucht. Für das reibungslose Geschäft mit Kapital und Körper findet Assayas in DEMONLOVER fließende, hypnotische Bilder, die nach und nach die entmenschlichende Seite des transnationalen Wettbewerbs zeigen.

Freitag, 18.05.2018
22:30 Uhr

Vorgestellt von:
Björn Schmitt

Nach dem Film
Austauschen und trinken

institut_francais

Newsletter abonnieren!
© 2018 Deutsches Filminstitut
Schaumainkai 41, 60596 Frankfurt am Main