FILMCLUB TREPPE 41

Treppe41
Treppe 41 ist ein offener Filmclub. Alle sind willkommen, einen selbst ausgewählten Film vorzustellen, ihn gemeinsam zu sehen und darüber zu reden. An zwei Freitagen pro Monat. Bei Limo, Bier, Wein oder Wasser auf Spendenbasis.

HOTARU NO HAKA Die letzten Glühwürmchen

Japan 1988. R: Isao Takahata
Animationsfilm. 89 Min. Blu-ray. OmU

glühwürmchen

Die Verfilmung des autobiografischen Romans von Akiyuki Nosaka erzählt von dem Schicksal zweier Kriegswaisen während der Feuer-Bombardierung Kobes gegen Ende des Zweiten Weltkrieges. Takahata lotet die Grenzen des Mediums aus und überbietet dabei die Intensität vieler Realfilme. Durch seine emotionale Wucht gilt HOTARU NO HAKA als Meilenstein des Animationsfilms und wohl auch als einer der traurigsten Filme überhaupt.

Freitag, 13.04.2018
22:30 Uhr

Vorgestellt von
David Gutschmidt

Nach dem Film Austauschen und trinken

AVRIL ET LE MONDE TRUQUÉ  April und die außergewöhnliche Welt

Frankreich/Belgien/Kanada 2015. R: Christian Desmares, Franck Ekinci
Gesprochen von: Marion Cotillard, Philippe Katerine. 105 Min. Blu-ray. OmeU

1931. Avril lebt zusammen mit ihrem sprechenden Kater Darwin in einem Paris mit zwei Eiffeltürmen in einer Welt ohne Weltkriege. Statt Elektrizität wird immer noch Dampf- kraft genutzt, und Wissenschaftler werden entweder gnadenlos vom Staat verfolgt oder verschwinden spurlos, wie auch Avrils Eltern, die Avril und Darwin seit Jahren suchen. Basierend auf Ideen des Comicautors Tardi fasziniert der Film durch Fantasiereichtum und den einmaligen kolportagehaften Stil seines geistigen Schöpfers.

Freitag, 27.04.2018
22:30 Uhr

Vorgestellt von
Torgil Trumpler

Nach dem Film
Austauschen und trinken

Newsletter abonnieren!
© 2018 Deutsches Filminstitut
Schaumainkai 41, 60596 Frankfurt am Main