Newsletter abonnieren!

SchulKinoWochen Hessen

6. bis 17. März 2017

Bei den SchulKinoWochen, die jährlich und bundesweit stattfinden, wird das Kino zum Klassenzimmer! Schulen wird ein vielfältiges Programm aus Filmen, zahlreichen Sonderveranstaltungen mit Filmgästen, Workshops für die intensivere Arbeit im Klassenverband und Fortbildungen für Lehrkräfte angeboten. Damit soll Filmbildung als eine grundlegende Kulturtechnik im Unterricht gefördert werden. Der Kinosaal dient bei dem Projekt als Erlebnis- und Erfahrungsort. Schülerinnen und Schüler sollen sich hier mit den Besonderheiten des Mediums produktiv auseinander setzen und lernen, damit kritisch und kompetent umzugehen. Kostenloses pädagogisches Begleitmaterial zu den jeweiligen Filmen ergänzt den Kinobesuch optimal.

SchulKinoWochen ist ein bundesweites Projekt von VISION KINO in Kooperation mit zahlreichen Partnern unter Beteiligung der Bildungs- und Kultusministerien der Länder und der Filmwirtschaft.

Das Deutsche Filminstitut organisiert die SchulKinoWochen Hessen in Kooperation mit dem Film- und Kinobüro Hessen. Die anerkannte Bildungsmaßnahme des Landes Hessen wird von der Hessischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen), der hessischen Medieninitiative Schule@Zukunft und der Bundeszentrale für politische Bildung unterstützt. Zudem sind die Medienzentren Hessen und die Medienprojektzentren Offener Kanal der LPR Hessen beteiligt. Das Projekt findet in Zusammenarbeit mit dem Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst statt und wird gefördert von der HessenFilm und Medien und dem Hessischen Kultusministerium.

Mit der Teilnahme von 1.539 hessischen Schulen und rund 532.000 interessierten Schülerinnen, Schülern sowie Lehrkräften in den Jahren 2007 – 2017 setzte das Angebot der SchulKinoWochen Hessen neue Impulse im Bereich der Filmbildung.

Für Information und Beratung steht Ihnen das Projektbüro im Deutschen Filminstitut gerne zur Verfügung.


11. SchulKinoWochen Hessen: 6. bis 17. März 2017

Kontakt
Deutsches Filminstitut – DIF
SchulKinoWochen Hessen
Julia Fleißig
Schaumainkai 41
60596 Frankfurt/Main
Tel.: +49 (0)69 961 220 681
Fax: +49 (0)69 961 220 579
E-Mail: hessen(at)schulkinowochen.de

Links

 

© 2017 Deutsches Filminstitut, Schaumainkai 41, 60596 Frankfurt am Main