STAR TREK PROMETHEUS – Juni 2017

Lesung von Autor Christian Humberg (Mainz)

tobeornottobe

Mr. Spock kommt jetzt aus Deutschland! Mit diesem Slogan wirbt Christian Humbergs und Bernd Perplies‘ offizielle Romantrilogie zum 50. Jubiläum von Star Trek. Nahe der Grenze zum Klingonischen Reich ereignen sich mehrere brutale Terroranschläge, die Tausende von Toten fordern. Wer steckt hinter den Angriffen? Sind es Fanatiker/innen aus dem fremdartigen Volk der Renao, das im benachbarten Lembatta-Cluster siedelt? Oder hat der zwielichtige Typhon-Pakt seine Finger im Spiel? Die Sternenflotte entsendet die U.S.S. Prometheus, ihr kampfstärkstes Schiff, in die Grenzregion, um das Rätsel zu lösen, bevor der nächste Krieg in der Galaxis ausbricht.

STAR TREK VI: THE UNDISCOVERED COUNTRY   Star Trek VI: Das unentdeckte Land

USA 1991. R: Nicholas Meyer
D: William Shatner, Leonard Nimoy, Christopher Plummer. 113 Min. Blu-ray. OmU

STARTREK

Im Jahr 2291 scheint das Ende des kalten Krieges zwischen der Föderation und dem klingonischen Volk in Sicht. Nach der Explosion des Mondes Praxis, der wichtigsten Energiequelle, kommt es zu Friedensverhandlungen. Admiral James T. Kirk soll als Botschafter den Frieden aushandeln. Doch dann eskaliert die Situation: Hat die Enterprise Torpedos auf das klingonische Raumschiff abgefeuert? In STAR TREK VI stand die Originalcrew der Enterprise zum letzten Mal vor der Kamera.

Mittwoch, 14.06.2017
20:15 Uhr

Filmbeginn:
ca. 21:15 Uhr

Lesung von Christian Humberg (deutscher Star-Trek-Autor)

Newsletter abonnieren!
© 2017 Deutsches Filminstitut, Schaumainkai 41, 60596 Frankfurt am Main