SATOURDAY

Das Museumsufer Frankfurt präsentiert an bestimmten Samstagen Im Jahr das Familien-Tour-Programm SATOURDAY. Im Deutschen Filmmuseum steht dabei das Filmstudio für alle großen und kleinen Besucher offen.

Erfahren Sie mehr über unser Filmstudio und unsere Werkstatträume.

 

Kleider machen Leute
Im Film sind die Schauspieler oft verkleidet und spielen eine Rolle. Damit der Zuschauer die Rolle erkennt, muss er die Kostüme einordnen können. Woran erkennt man einen König, einen armen Bauern oder einen Bösewicht? An einigen Mitmachstationen kann die ganze Familie mehr darüber erfahren.

Samstag, 28. Januar, 12-18 Uhr. Offenes Angebot
Anmeldung unter 069/961 220 – 223 (Mo bis Fr, 10–15 Uhr) oder museumspaedagogik@deutsches-filminstitut.de

 

Magische Muster
Muster werden im Trickfilm lebendig, mit Hilfe von Spiegeln entstehen Ornamente. An mehreren Stationen kann die ganze Familie mit Mustern und Ornamenten experimentieren und Kaleidoskope basteln.

Samstag, 25. März, 12-18 Uhr. Offenes Angebot
Anmeldung unter 069/961 220 – 223 (Mo bis Fr, 10–15 Uhr) oder museumspaedagogik@deutsches-filminstitut.de

 

Kontakt:
Deutsches Filmmuseum
Schaumainkai 41
60596 Frankfurt am Main
Tel: 069/ 961 220 223
Mo bis Fr: 10 – 15 Uhr
E-Mail schreiben

 

 

Newsletter abonnieren!
© 2016 Deutsches Filminstitut, Schaumainkai 41, 60596 Frankfurt am Main