RICHARD WAGNER

Kinohighlights 2013

RICHARD WAGNER – EINE FILMBIOGRAPHIE
Deutschland 1913. R: William Wauer, Carl Froelich.
D: Giuseppe Becce, Olga Engl, Manny Ziener, Miriam Horwitz. 110 Min.

f001072_pic_01-Wagner

Zusammen mit der rekonstruierten Originalmusik von Giuseppe Becce ist RICHARD WAGNER das erste Biopic des deutschen Films, zu dem auch die erste deutsche Filmmusik geschrieben wurde. Oskar Messter, einer der agilsten Filmproduzenten des deutschen Stummfilms, hatte 1913 die Idee für eine Verfilmung der Biographie Richard Wagners, Anlass war dessen 100. Geburtstag am 22. Mai 1913. So entstand die erste Verfilmung, die in üppiger historistischer Ausstattung den Stationen im Leben des großen Komponisten folgt – angefangen mit seinem Studium über die Erfolge und Misserfolge in Dresden bis zur Bekanntschaft mit König Ludwig II. Anlässlich des 200. Geburtstags von Richard Wagner machte die Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung in Zusammenarbeit mit ZDF/ARTE das 100 Jahre alte Filmwerk in einer rekonstruierten Fassung wieder zugänglich.

In Zusammenarbeit mit dem

Logo_RWV

Zur Verfügung
gestellt von der

Murnau_Logo

Donnerstag, 20.03.2014
20:15 Uhr

Klavierbegleitung Jörg Riehle

Newsletter abonnieren!
© 2017 Deutsches Filminstitut, Schaumainkai 41, 60596 Frankfurt am Main