Kino & Couch – August 2017

PI (US 1998, R: Darren Aronofsky)

Die „Wiederkehr des Verdrängten“

In der Reihe „Kino & Couch“ zeigt das Kino des Deutschen Filmmuseums zusammen mit dem Frankfurter Psychoanalytischen Institut Filme, die sich mit der „Wiederkehr des Verdrängten“ auseinandersetzen.

Alle weiteren Filme der Reihe Kino & Couch 2017 und ihre Termine finde Sie hier.

In Kooperation mit

logo

π  Pi

USA 1998. R: Darren Aronofsky
D: Sean Gullette, Mark Margolis, Ben Shenkman. 85 Min. Blu-ray. OmU

pi

Max Cohen steht kurz vor der Entschlüsselung eines komplexen numerischen Systems, das sogar Börsenbewegungen vorhersagen könnte. Bald wird er von Wall- Street-Haien, dem Geheimdienst und einer Sekte verfolgt. Darren Aronofsky schafft die bedrückende Studie eines Psychopathen, experimentell und visuell atemberaubend.

Donnerstag, 10.08.2017
20:15 Uhr

Filmkritischer Kommentar:
Christiane von Wahlert

Psychoanalytischer Kommentar:
Reinhard Otte

Newsletter abonnieren!
© 2017 Deutsches Filminstitut, Schaumainkai 41, 60596 Frankfurt am Main