FILMCLUB TREPPE 41 – Mai- 2017

Treppe41

Treppe 41 ist ein offener Filmclub. Alle sind willkommen, an zwei Freitagen pro Monat den besten Film vorzustellen, gemeinsam zu sehen und anschließend darüber zu reden. Bei Limo, Bier, Wasser oder Wein auf Spendenbasis. Wenn es warm ist, draußen auf der Treppe (Schaumainkai 41).

„Ein Film beginnt, wenn er am Ende ist. Er beginnt in Gesprächen, im Austausch der Meinungen. Da kristallisiert sich der Traum, den wir gerade gesehen haben. Und in dieser seelischen Arbeit wirst du ein bisschen besser, freier und offener.“ — Naum Klejman

SPRING BREAKERS

USA 2012. R: Harmony Korine
D: Vanessa Hudgens, Selena Gomez, Ashley Benson, Rachel Korine. 94 Min. DCP. OF

05_SpringBreakers_web

„300 years from now, when people want to look back at this time, they won’t look at the Obama inauguration speech, they will look at SPRING BREAKERS.“ (Werner Herzog).

Freitag, 05.05.2017
22:30 Uhr

Vorgestellt von: Johannes Lehnen

T41 feiert Geburtstag!
Nach dem Film:
Sekt und Torte

DIE GEIERWALLY

BRD 1987. R: Walter Bockmayer
D: Samy Orfgen, Elisabeth Volkmann, Ralph Morgenstern. 91 Min. 35mm.

f020415_pic_web

Zum Glück hat sich Bockmayer der Geierwally angenommen. Die Geiermutti – genau genommen ein Truthahn – explodiert. Samy Orfgen jodelt auf Englisch mit Joy Flemings Stimme. Elisabeth Volkmann samt ihrem Gefolge aus halbnackten Lederhosenbürschchen verteilt Würste und bezirzt dabei den strammen Bärenjosef. Für alle, die Heimatfilme lieben. Und hassen. Ein umgekehrter Exorzismus. Gott sei Dank.

Freitag, 19.05.2017

22:30 Uhr

Vorgestellt von: Kerim Dogruel

Nach dem Film: Austauschen und trinken

Newsletter abonnieren!
© 2016 Deutsches Filminstitut, Schaumainkai 41, 60596 Frankfurt am Main